Klassik für´s Folk - Der „WindWood & Co“ Sommer 2016 setzt neue Akzente. In diesem Sommer werden wir mit unseren Konzerten neue Wege gehen. Zunächst einmal wird man uns verstärkt in Duo-Besetzung (Vanessa & Andreas) erleben können. Das liegt daran, dass Jörn durch einige Filmprojekte bei „Campus TV“ zeitlich sehr beansprucht ist. Deshalb kommen die Klangpedale, die viele Konzertbesucher in den letzten Jahren vermisst haben wieder verstärkt zum Einsatz. Aber auch die Programmgestaltung wird sich ändern. Neben den Konzerten und Gottesdiensten in Kirchen planen wir unter dem Motto „Klassik für Folk“ eine weitere Konzertreihe. Hierzu haben wir bekannte klassische Melodien mit Elementen der europäischen Folkmusik gekreuzt. Dadurch bekommen die Stücke einen ganz neuen „Groove“. Die Moderationen fallen bei dem neuen Programm erheblich kürzer aus; dafür gibt es reichlich Platz für improvisierte Solopassagen. Mit diesem Programm tragen wir dem Wunsch vieler Besucher Rechnung, die sich vor allen Dingen für die „jazzigeren“ Elemente in unseren Konzerten begeisterten. Die Premiere des neuen Programms ist im kleinen Rahmen für Juni geplant. Weitere Informationen gibt es in Kürze auf der „WindWood & Co“ Facebook Seite.



Neue Pressefotos

Ab sofort sind einige neue Pressefotos zum download freigegeben.


Finden sie uns auch auf Facebook: